Beitragsseiten

Retro-Breitbänder aus China

Der ideale Lautsprecher würde alle Frequenzen gleichmäßig wiedergeben und wäre ein sogenannter Breitbänder. In der Realität sind die unterschiedlichen Anforderungen zur Wiedergabe tiefer Töne (große Membranfläche, große Auslenkung) und hoher Töne (kleine Membranfläche, geringe Masse) aber nur schwer unter einen Hut zu bringen -> Kompromisse sind nötig.

Der L.CAO AUDIO FA-8 hat eine Nenngröße von 8" bzw. 20 cm - eine durchaus "klassische" Größe für Breitbänder (z.B. Lowther). Auch die Membran sieht "klassisch" aus (wie beim CORAL Beta-8 und FOSTEX FE206En). Allerdings gibt es beim FA-8 keine Schaumstoff-, Textil- oder Gummisicke, sondern die Membran hat nur eine Wölbung am Rand. Auch auf einen Schwirrkonus wurde verzichtet.

Einer unserer Abonnenten konnte der Versuchung (375 $/Paar) nicht wiederstehen und hat uns das Pärchen L.CAO AUDIO FA-8 freundlicherweise gleich zur Verfügung gestellt. Unser detailliertes Datenblatt klärt, wie sich der FA-8 gegenüber anderen 20er Breitbändern schlägt, und wie man ihn am besten einsetzen kann . . .

 

Chassis-Datenblatt © www.hifi-selbstbau.de
So werden Lautsprecherchassis von HiFi-Selbstbau gemessen
Hersteller: L.CAO AUDIO Typ: FA-8, 8 Ohm Herstellerinfos

Foto des Chassis