vor 16 Jahren haben wir sie gebaut, dieses Jahr wieder aus unserer riesigen Mottenkiste gezogen. Weil wir uns so über das Hörerlebnis gefreut haben und andere Hörer im Cologne Listening Center (CLC) gestaunt haben was sie da zu hören bekommen, haben wir sie dem Chef-Redakteur (Thomas Schmidt)  der Klang & Ton angeboten als er bei uns zu Besuch war. Der hat das Angebot wahrgenommen und daher haben wir sie kurzerhand aufpoliert und mit aktuellen Visaton Chassis bestückt.

Und nun ist die TwoAndOne an dem Platz an dem so viele Bekannte und berühmte Lautsprecher schon gestanden haben, in der Turnhalle auf dem Gabelstapler

TwoAndOne bei Klang & Ton B200 alt

  B200 alte Version

  B200 neue Version

 

Im nächsten Heft wird sie dann voraussichtlich veröffentlicht.

Kommentare

jockel1956
4 wochen vor
Worin besteht denn der Unterschied von dem alten B 200 zum Neuen?
Theo
3 wochen vor
Das können wir erst genau sagen wenn er bei uns durch die Folterkammer gegangen ist. Messtechnisch in der Box und subjektiv vom Hören her haben wir erstmal nichts grobes festgestellt.
Optisch fällt auf das die Anschlüsse beim neuen B200 nun symmetrisch am Chassis verteilt sind, was bei so einem speziellen Konstrukt immer eine gute Idee ist.

You have no rights to post comments

Wir benutzen Cookies
Achtung, Hinweis! Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies nur zu technischen Zwecken. Unbedingt erforderliche Cookies können nicht abgewählt werden, alle anderen schon.