Flachmänner von DAYTON

Es gibt Anwendungsfälle, da kommt es darauf an, dass das Chassis eine möglichst geringe Bautiefe hat. Für diese Fälle hat die Firma DAYTON insgesamt 3 Chassis der Low-Profile-Series im Programm. Der kleinste (LW150-4) und größte (LS12-44) Vertreter dieser Serie wurde uns kürzlich "zugespielt" - da haben wir nicht lange gezögert:

Den Anfang macht der LW150-4, eine kleiner 15 cm Tieftöner, der z.B. in kleinen Satelliten ab 100 Hz eingesetzt werden kann (gerne auch bei Wandeinbau). Unser detailliertes Datenblatt klärt, was der DAYTON LW150-4 unter beengten Verhältnissen zu leisten vermag . . .

Sie müssen Abonnent sein, um den ganzen Beitrag zu lesen

Kommentare

vr-crack
5 jahre vor
Der Tectonic TEBM65C20F-4 passt optisch recht gut zu diesem Treiber. Damit lässt sich sicher ein kompaktes und recht feines Wandlautsprecherchen bauen.

You have no rights to post comments

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.